Profil

Beitrittsdatum: 27. Apr. 2021

Info

Max Czollek ist Autor und lebt in Berlin. Mitglied des Lyrikkollektivs G13 und Mitherausgeber des Magazins „Jalta – Positionen zur jüdischen Gegenwart“. Die Gedichtbände „Druckkammern“ (2012) und „Jubeljahre“ (2015) sowie „Grenzwerte“ (2019) erscheinen im Verlagshaus Berlin. Die Essays "Desintegriert Euch!" (2018) sowie "Gegenwartsbewältigung" (2020) im Carl Hanser Verlag. Die Theaterarbeiten finden im ganzen deutschsprachigen Raum statt, zuletzte die "Tage der Jüdisch-Muslimischen Leitkultur" (2020): www.tdjml.org


max.czollek

Autor

Zu viel Kraft in der Lunge für zu wenige Trompeten

Weitere Optionen